„Liebeserklärung an das Städtchen“

Vor 125 Jahren setzte Otto Modersohn den Frühling in Tecklenburg malerisch in Szene Westfälische Nachrichten, 22. März 2016 | PDF ansehen    

Zusätzliche Öffnungszeiten an Feiertagen

1. April bis 30. September: Di. – So. 11 – 18 Uhr 1. Oktober bis 31. März: Fr. 14.30 – 18 Uhr,  Sa. & So. 11 – 18 Uhr montags und […]

„Tecklenburger Kostbarkeiten“ am 9. April

Am Samstag, dem 9. April 2016, ist das Otto Modersohn Museum Tecklenburg gemeinsam mit der Katholischen Kirche St. Michael Spielort der „Tecklenburger Kostbarkeiten“. Ulrike Lausberg, die auch die Eröffnungsfeier des […]

Adventskalender

 24. Dezember Winterabend bei Tecklenburg, 1892 Öl auf Holztafel, 21,0 x 27,0 cm Auch die Heilige Nacht, in der der Himmel auf die Erde kam, war alles andere als eine […]