Downloads

Das Otto Modersohn Museum Tecklenburg ist eine rein private Einrichtung, die über keine eigene Sammlung verfügt. Die ausgestellten Werke stammen aus dem privat geführten Otto-Modersohn-Museum bzw. von der Otto-Modersohn-Stiftung in Fischerhude oder sind Leihgaben des Kreises Steinfurt bzw. aus Privatbesitz.

Auch das Haus Markt 9 befindet sich in Privatbesitz, steht dem gemeinnützigen OMMT Förderkreis e.V. aber zur Verfügung, der es ausschließlich in bürgerschaftlichem Engagement betreibt: Der Förderkreis kommt nicht nur für alle laufenden Kosten (einschließlich der nicht unerheblichen Versicherungen) auf, er organisiert auch alle anfallenden Dienste von der Kasse über Aufsichten bis hin zu Führungen auf rein ehrenamtlicher Basis.


OMMT FLYER | Deutsch
Download


OMMT FLYER | Niederländisch
Download


OMMT FLYER Französisch
Download


OMMT SATZUNG
Download


Die Arbeit des Förderkreises wird finanziert durch die Mitgliedbeiträge seiner mittlerweile über 200 Mitglieder, durch Eintrittsgelder und Verkaufserlöse sowie durch Spenden. Die Förderkreis-Mitglieder genießen freien Eintritt nicht nur im OMMT, sondern auch im Otto-Modersohn-Museum in Fischerhude.


OMMT BEITRITTSERKLÄRUNG
Download


Um das OMMT im Haus Markt 9 auf Dauer unabhängig und selbständig führen zu können, bedarf es einer Basisfinanzierung, die die laufenden Kosten deckt, damit Eintrittsgelder und Erlöse für Sonderausstellungen und Veranstaltungen genutzt werden können.

Das OMMT bietet Raum für rund 60 Bilder und Objekte. Wenn es gelingt, für jedes dieser Werke eine „Museumspatenschaft“ von 30 € monatlich einzuwerben, wäre die Grundfinanzierung des Betriebs von Haus und Museum gesichert.

Für eine solche Basissicherung bittet der Förderkreis alle, die sich diesem ambitionierten Projekt besonders verbunden fühlen, um ihre aktive Unterstützung in Form des Abschlusses einer „Fördermitgliedschaft“.


OMMT FÖRDERMITGLIEDSCHAFT
Download


Für Rückfragen in dieser Sache steht Ihnen der Vorstand des Förderkreises – nach Terminabsprache über info@ommt.de – jederzeit gerne zur Verfügung.